Bild und Text entnommen: http://www.musikschule-leipzig.de/r-jugendsinfonieorchester-a-262.html

Das Orchester

Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Leipzig wurde 1985 an der damaligen Landesmusikschule „Johann Sebastian Bach" auf Initiative des Rektors Wolfgang Reckling durch Iwan Iwanow gegründet. Schon im ersten Jahr des Bestehens überzeugte es mit einem 2. Preis beim Orchesterwettbewerb der Musikschulen.

An diesen Erfolg konnte mehrmals angeknüpft werden. 2003 und 2007 erreichte das Ensemble den Ersten Preis beim Sächsischen Orchesterwettbewerb und wurde 2004 wie 2008 bei den jeweils folgenden Bundeswettbewerben Erster Bundespreisträger.

Durch die rege Konzerttätigkeit eroberte das JSO schrittweise die großen Konzerthäuser Leipzigs - angefangen im Festsaal des Alten Rathauses, über Kongresshalle und Thomaskirche bis zum Großen Saal des Gewandhauses, wo regelmäßig zweimal im Jahr die erarbeiteten Programme aufgeführt werden. Höhepunkt der Orchestertätigkeit sind die jährlichen Konzertreisen, seit 1993 durch ganz Europa, zum Beispiel nach Griechenland, Italien, Spanien, Bulgarien und die Niederlande. Besonders hervorstechend waren dabei die Einladungen als einziges ausländisches Orchester zum „Festival of British Youth Orchestras" nach Schottland und 2005 nach Äthiopien zu den Festlichkeiten „100 Jahre deutsch-äthiopischer Freundschaftsvertrag". 2009 bereiste das Ensemble zudem die südlichen Bundesstaaten der USA.

Eine weitere Bereicherung bildet das regelmäßige Austauschprogramm mit dem „Konservatorium in Lyon" sowie die enge Zusammenarbeit mit dem „MDR- Sinfonieorchester" und „amici musicae", Chor & Orchester, Leipzig. Seit 2008 verbindet eine aktive Partnerschaft das JSO mit den Klangkörpern der Universität Koblenz-Landau. Fest zum Jahresprogramm zählen au- ßerdem die gemeinsamen Konzerte mit dem „MDR-Sinfonieorchester" sowie die Open-Air-Konzerte beim Leipziger Stadtfest und im Geyser-Haus.

  • Voraussetzung: langjährige Erfahrung am Instrument und im Ensemblespiel
  • Einstieg im Orchester jeweils zum Winter- oder Sommerprobenlager nach den großen Ferien
  • Im Schuljahr finden regelmäßig Probenlager, Konzerte und eine Gastspielreise ins Ausland statt
  • Mindestalter 13 Jahre
  • Leitung: Ron-Dirk Entleutner

Home Das Projekt Der Zeitplan Das Werk Die Drigenten Die Solisten Das Orchester Anmeldung